Mediation

Mit der Mediation haben die Parteien die Möglichkeit durch ein strukturiertes Verfahren ihre Probleme einvernehmlich „außergerichtlich“ zu lösen.

Der Mediator, als leitende jedoch neutraler Krisenmanager, unterliegt der Schweigepflicht und hilft den Parteien ihre Ziele einer schriftlichen Vereinbarung, welche auch verbindlich und vollstreckbar gemacht werden kann, zuzuführen.

Ob nun:

  • das Leben zu zweit ein Scherbenhaufen ist
  • oder anderweitige Distanzen zu unüberbrückbar erscheinenden Problemen führen,
  • ein Problem auf der Arbeitsstelle mit dem Chef oder den Kollegen pp. Auftritt,
  • eine Erbstreitigkeit vorliegt,
  • eine Geschäftsauflösung ansteht,
  • geschäftliche Partnerschaften schwierig werden oder
  • Generationswechsel im Unternehmen,
  • der Kindesumgang,
  • die Kindererziehung,
  • ein Mieter & Vermieter Konflikt,
  • eine Nachbarschaftproblematik zu regeln ist

Sie wollen eine sinnvolle Lösung, ohne dass ein Richter über Sie entscheidet?


Sie selbst kennen die Lösung!!!

Glauben Sie nicht. Ich beweise es Ihnen gerne.

Ohne Parteiergreifung und ohne Lösungsvorschläge vorzugeben kann ich Ihnen, als neutraler Vermittler, helfen die Sicht auf die Problematik oder die besondere Entscheidungssituation deutlicher und klarer werden zu lassen, so dass aufgrund der in der Mediation gewonnenen Erkenntnisse und Klarheiten Sie zu Ihrer eigenen Lösung finden.